Schwerpunktlehrgänge

Kurs mit Thomas Haag

Für den Schweizer Thomas Haag ist es das höchste Anliegen, mehr Harmonie in die Arbeit zwischen Pferd und Reiter zu bringen. Leistung ist für den bekannten Buchautor ("Islandpferde besser reiten"...) und international erfolgreichen Turnierreiter dabei ein wichtiges Thema, wobei Leistung nichts mit spektakulären Bewegungen zu tun hat, die im Turniersport so gerne gesehen werden.

Thomas Haag bekam die meiste Unterstützung wie man ein Pferd unter biomechanischen Gesichtspunkten ausbilden und trainieren kann, von Bent Branderup.

Falls sie Lust bekommen haben, mehr zu erfahren, würden wir uns freuen sie als Zuschauer bei einem der Kurse mit Thomas Haag auf unserem Islandpferdegestüt Scherzingerhof recht herzlich begrüßen zu dürfen.

Die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung mitgeteilt.

 

Sitzschulung

Voraussetzungen Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Kursinhalt ReitkursGezielte Verbesserung von Sitz und Einwirkung, zur Entwicklung des Bewegungs- und Sitzgefühls.

 

Mensch, Hund, Pferd - ein Team?!

Voraussetzungen

Der Hund sollte bereits an das Pferd und eine Stallumgebung gewöhnt sein und über einen Gehorsam verfügen.

Kursinhalt Ziel des Kurses ist es, für jedes Team aus Mensch, Hund und Pferd individuelle Abläufe in Bezug auf das Verhalten des Hundes im Stall, auf der Koppel, in der Halle, auf der Reitbahn und später beim Ausritt zu erarbeiten und einzuüben.
Kursleitung Regine Henninger-Schiller

 

Horse Agility mit Corinna Ertl

Voraussetzung              eine solide Grundausbildung von Reiter und Pferd
Kursinhalt

Vorstellung, Besprechung des Kursinhaltes, Theorie, Grundlagen, Praxis, Abschlussbesprechung.Ausbildungscheck der Teilnehmer-Teams.Erarbeitung des Agility Führtrainings.Grundlagen vom Rope Jumping, Erarbeiten eines Basisparcours. Erarbeiten des freien Arbeitens und das Trainieren der drei Gangarten. Abschluss-Parcours.

Kursleitung Corinna Ertl

 

Was Sie noch wissen sollten:

Informieren Sie sich bitte über die Preise sowie die möglichen Termine.