Reitkurse

Je nach Anspruch und Können unserer Gäste bieten wir zwei verschiedene Arten von Lehrgängen an:

 
 

Ausbildungsleitung

Unsere Reitkurse werden allesamt von bestens geschulten und erfahrenen Ausbildungsleiterinnen durchgeführt.

Allgemeine Informationen

Die Reitlehrgänge finden ganztägig statt.
Beginn ist am ersten Tag um 9.00 Uhr.

Die Kurse beinhalten Reitstunden am Vor- und Nachmittag. Je nach Kurs auch Theorie.

Die Teilnehmer werden nach individuellen Neigungen und Fähigkeiten in Gruppen von ca. 2 - 6 Reitern eingeteilt.

An allen Lehrgängen können Sie selbstverständlich mit Ihrem eigenen Pferd teilnehmen.
Gerne reservieren für Sie aber auch eines unserer gut und liebevoll ausgebildeten Schulpferde.

Wichtiger Hinweis!

Zu Ihrer Sicherheit ist das Tragen eines sturzfesten Reithelmes absolute Plicht.
Sofern Sie keinen eigenen Reithelm besitzen, können Sie gerne einen bei uns gegen Gebühr ausleihen.

Alle Pferde müssen haftpflichtversichert und gegen Husten geimpft sein.

Unterbringung von Teilnehmern und Pferden

Bei rechtzeitiger Anmeldung kann im Gästehaus oder im Hof in Zimmern mit Dusche/WC und Frühstück oder in einer unserer Ferienwohnungen übernachtet werden.

Ihr Pferd können Sie ja nach Wunsch auf der Weide oder ein Einzel- oder Zweier-Boxen mit Auslauf unterbringen.

Anmeldung und Geschäftsbedingungen

Anmeldungen erfolgen bitte ausschließlich in schriftlicher Form mit Hilfe unseres Anmeldeformulars.
Als Anmeldegebühr ist jeweils die Hälfte der Kursgebühr zu entrichten, welche auf die Kursgebühren angerechnet wird.

Bei Nichtteilnahme gilt die Anmeldegebühr als Bearbeitungsgebühr.
Die An- und Abmeldung muss schriftlich erfolgen.

Da sich kurzfristig kaum ein Teilnehmer ersetzen lässt, sind bei der Abmeldung 50% der Kursgebühr zu zahlen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.